10-Jähriges Jubiläum 2014

Hallo Bayernpowersüdbaar-Fanmitglieder

Fanclub-Programm Saison 2015/16
 Hallo an Alle, endlich ist es wieder soweit! Der FC Bayern München hat dem Fanclub Bayernpowersüdbaar Geisingen

die Spiele für die neue Saison 2015/2016 bestätigt.

 Folgende Spiele hat der Fanclub Bayernpowersüdbaar aus Geisingen

03. Spieltag 29.08.2015 18:30

FC Bayern München - : - Bayer 04 Leverkusen

 

14. Spieltag 27.-29.11.2015

FC Bayern München - : - Hertha BSC

 

22. Spieltag 19.-21.02.2016

FC Bayern München - : - SV Darmstadt 98

 

30. Spieltag 15.-17.04.2016

FC Bayern München - : - FC Schalke 04

 

und

letzter Spieltag

 

34. Spieltag 14.05.2016 15:30

FC Bayern München - : - Hannover 96

 

Achtung: Kartenbestellung.

Bestellannahme: Freitag den 31.07.2015 von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr

bitte persönlich bei unserem Präsident Horst Herfort anrufen oder per Email.


Horst Herfort Am Holzplatz 10

78187 Geisingen

Tel.07704/6807

Mobil:01727430676

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Außerhalb der oben aufgeführten BL-Spiele können Mitglieder auf unsere 4 Dauerkarten sämtlicher anderer Spiele einschließlich DFB-Pokal und Champions League zurückgreifen und vorbestellen.Jedes Mitglied kann 1 Karte ordern. Ist das Mitglied zum Spiel verhindert, kann es die Karte an ein weiteres Mitglied weitergeben mit Absprache über unseren 1.Vorstand Horst Herfort. Die Weitergabe an Nichtmitglieder ist verboten, solange bei uns noch eine Warteliste besteht.Zu allen Ausfahrten wird die Versorgung im Bus sichergestellt. Die Firma Henkel aus Unterbränd ist für uns wieder on Tour.

www.bayernpowersuedbaar.de Für die Vorstandschaft
Heinz Mendgen Schriftführer

 

 
 
 
 
 
 
 
 

 Fanclub unterstützt "Krabbelkäfer"

 

 

Bad Dürrheim-Biesingen (kal). Große Freude herrschte bei der Biesinger Krabbelkäfergruppe. Zu einem Besuch kamen Horst Herfort, der Vorsitzende des Fanclubs Bayernpower Südbaar aus Geisingen, mit Clubmitglied Jürgen Binninger. Auch Bürgermeister Walter Klumpp und Sachgebietsleiter Stephan Reuß hatten sich gerne die Zeit für einen Besuch bei den Krabbelkäfern genommen. Die Gäste aus Geisingen kamen nicht mit leeren Händen, sondern mit einer Geldspende von 300 Euro.
Da Horst Herfords Enkel Niklas zu den Krabbelkäfern gehört, habe er dort schon einige Veranstaltungen besucht und zeigte sich von der Arbeit der Erzieherinnen recht angetan. Beeindruckt habe ihn unter anderem auch, dass dort ein Terrarium vorhanden sei, das die Betreuer mit den Kindern zusammen hegen und pflegen. Untergebracht wurde dort als erste Bewohnerin eine große Achatschnecke namens Paula. Traurig waren die Kinder, weil Paula inzwischen gestorben ist, nur ihr Häuschen ist noch da.

Die Mitglieder des Fanclubs trafen sich kürzlich zu ihrer Jahresabschlussfeier, dabei wurden verschiedene Fan-Artikel verlost, und so kam ein Betrag zustande, der mit weiteren Spenden der Mitglieder auf 300 Euro aufgerundet wurde. Einig waren sich die Clubmitglieder, die Summe einer sozialen Einrichtung zu spenden und im Vorstand wurde beschlossen, sie der Biesinger Krabbelkäfergruppe zu bringen.

Außer der Spende brachten die Herren vom Fanclub den Kindern auch noch ein paar Süßigkeiten mit und kleine, begehrte Fan-Artikel. Bevor sie sich verabschiedeten, gab es für alle Erwachsenen ein Gläschen Sekt und nochmals wurde das Terrarium betrachtet, in dem weitere Achatschnecken leben, die jetzt ihren Winterschlaf halten.

Gruppenleiterin Melanie Gundelsweiler ließ wissen, dass die Spende für die Erweiterung einer Spieltreppe fürs Turnen verwendet werden soll, und beim Abschied wurde sie von Horst Herfort noch mit einem original Bayern- Schal überrascht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

10-Jährige Jubiläumsfeier des Bayern Fanclubs Südbaarpower

am 25.10.2014

Das Fest wurde von unserem Präsident Horst Herfort mit einem Rückblick der vergangenen 10Jahre eröffnet. Kulinarisch wurden die Anwesenden im voll besetzten Gasthaus zum Hecht in Geisingen mit einem 4 Gänge Menu verwöhnt. Zwischen den Menu- Gängen wurden die Anwesenden durch Auftritte verschiedener Beiträge unterhalten. Diese waren die Bauchtanzgruppe aus Hüfingen unter der Leitung von Nina Hupenbauer, darauf folgte der Auftritt des Ballkünstlers(Football-Freestyler) Patrick Bäurer bekannt durch seine zahlreichen Vorführungen im Fernsehen. Gegen Ende wurden die Lachmuskeln durch den Auftritt zweier Pfohrener ``Tratschwieber`` (M.Rothweiler und A. Wolf) aufs Äusserste strapaziert.

Unser Ehrenmitglied Kurt Sibold überraschte uns mit einem persönlich, gewidmeten Bild vom Kapitän des FC Bayern und ehemaligen WM Spielführer der Deutschen Nationalmannschaft Philipp Lahm und überreichte das Geschenk dem Fanclub-Bayernpower-Südbaar.

Für seine Verdienste der vergangenen Jahre überreichte J. Binninger und H. Mendgen im Namen der Vorstandsschaft ein Präsent an unseren Vorstand Horst Herfort und seiner Gattin. Der Abend endete mit einer Tombola wo es für alle Anwesenden tolle Gewinne gab.

 

 

 

FC Bayern ● A Year to Remember 2013

 

 

 

 

 

 

 

Fast zwei ereignisreiche Jahre liegen hinter uns und viel Neues vor uns

 

So könnte man es gut zusammenfassen.

 

Am 21.03.2014 fand unsere Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen im Cafe Haus-Wartenberg zu

Geisingen  statt.

Keine Änderung in der Vorstandschaft. Horst Herfort bleibt oberster Anhänger

 

Auf knapp zei erlebnisreiches Jahre blickte der 155 Mitglieder zählende Bayern-Fanclub in der Jahreshauptversammlung zurück.
Die Neuwahlen brachten keine Veränderungen. An der Spitze stehen weiterhin Horst Herfort und Andy Kurz als Vize. Kassierer ist Jürgen Binninger. Schriftführer bleibt Heinz Mendgen. Zu Beisitzern wurden Bernhard Schill,sowie Willy Baier,  im Amt bestätigt. Jugendbeauftragter bleibt Michael Riffel.Gegen 19Uhr45 begrüßte der Präsident Horst Herfort die anwesenden Mitglieder recht herzlich und verlas die Tagesordnung. In seinen einleitenden Worten blickte Horst Herfort zufrieden auf das vergangene Jahr zurück, erwähnte ein paar "Highlights" und bedankte sich für die geleistete Arbeit und Unterstützung seiner Präsidiumskollegen. Der Kassierer  Jürgen Binninger trug den Kassenbericht vor.Die Kasse wurde durch die Kassenprüferin Gaby Federle geprüft. Sie bescheinigte dem Kassierer eine einwandfreie Führung der Kasse. Schriftführer Heinz Mendgen  berichtete über die Fahrten zu Bundesligaspielen des FC Bayern München und präsentierte das Triple des FC Bayern München in einem Video. Anschließend stand die Neuwahl des Präsidiums auf der Tagesordnungsliste. Als Wahlleiter stellte sich hier für Herr Klapproth zur Verfügung. Nachdem sich die aktuelle Clubführung zur Wiederwahl aufstellen ließ, wurde in einem Wahlgang das gesamte Präsidium von allen anwesenden Mitgliedern ohne Gegenstimme wiedergewählt. Unter dem Punkt "Verschiedenes" wurde die Umstellung der Banken auf das SEPA-Verfahren ab dem 01.02.2014 angesprocheniAuch der „Fanclub Bayernpowersüdbaar“ ist gezwungen  dieses Verfahren anzuwenden. Desweiteren wurde auf das 10Jährige Jubiläum des Fanclub Bayernpowersüdbaar Geisingen angesprochen,welches im Oktober2014 gebührend gefeiert wird. Im Anschluss durfte der Präsident Horst Herfort  Glückwünsche und Geschenke überreichen. Für besondere Leistungen erhielt das Ehepaar Elke und Willy Baier,sowie Gaby Federle und Horst Degen, je einen  Gutschein.Horst Herfort bedankte sich im Namen des Präsidiums für das gezeigte Vertrauen und schloss die Jahreshauptversammlung 2014 um 21 Uhr10n Das Jahresabschlussessen, das heuer von unserem neuen Mitglied (155)  Ilka Klapproth Pächterin des Cafes Haus Wartenberg mit ihrem Team in Buffetform hervorragend zubereitet wurde,war rundum gelungen.

 

 k-Ehrung.JPG - 791.31 KB

von links

Frl.Klapproth-Präsident Horst Herfort-Kassenprüferin Gaby Federle-Neumitglied und Pächterin Ilka Klapproth-sowie Fam.Baier nicht auf dem Bild ,unser Busfahrer Horst Degen und Ilona Bader

 

 

 

 

Vorstand des Vereins „FC Bayernpower Südbaar“ wird wiedergewählt, neuer Schriftführer im Amt

 
Die Welle der Bayernpower Südbaar schwappte über die Gemarkungsgrenze Geisingen und strandete in Oberbaldingen auf der Ostbaar. Der Fanclub „FC Bayernpower Südbaar“ hielt kürzlich seine Jahreshauptversammlung ab. Der Club wurde 2004 gegründet und erfreut sich seitdem stetig steigender Mitgliederzahlen, aktuell sind dies 132. Eine noch gut überschaubare wie handelbare Größe. Die Fanclubmitglieder kommen teilweise aus dem Raum Geisingen, dem Bodenseekreis,dem Schwarzwald, aus Hessen,Sachsen-Anhalt und aus Tirol. Außerdem sind bei den FC Bayern München-Fans auch einige Frauen und Jugendliche vertreten. Die Stimmung in der bunt gemischten Mannschaft Bayernpower Südbaar ist hervorragend und von kameradschaftlicher Natur. Vorsitzender Horst Herfort freute sich über eine „halbe Kompanie“ Mitglieder zur Versammlung.

 


 Außer in der Position des Schriftführers bleibt die Besetzung des Vorstands beim
Bayernpower Südbaar gleich: Willi Baier (Beisitzer), Heinz Mendgen (neuer
Schriftführer), Michael Riffel (Beisitzer, Jugendverantwortlicher), Andreas
Kurz (stellvertretender Vorsitzender), Horst Herfort (Vorsitzender), Bernhard
Schill (Beisitzer, von links).